Persön­liche Daten

Persön­liche Daten, die Sie auf dieser Website elek­tro­nisch über­mit­teln, werden von uns nur zum jeweils ange­ge­benen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weiter­ge­geben. Persön­liche Daten sind Daten wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persön­li­chen Angaben.

Formu­lar­daten

Die uns von Websei­ten­be­su­chern über Formu­lare über­mit­telten Daten (z.B. über das Kontakt­for­mular) werden ausschließ­lich zur Bear­bei­tung Ihrer Anfrage verwendet.

Wenn Websei­ten­be­su­cher Formu­lar­ein­träge hinter­lassen, werden die einge­ge­benen Daten und ihre IP-Adressen gespei­chert. Das erfolgt zur Sicher­heit, falls jemand wider­recht­liche Inhalte verfasst (Belei­di­gungen, links- oder rechts­ex­treme Propa­ganda, Hass-Postings usw.). In diesem Fall sind wir an der Iden­tität des Verfas­sers inter­es­siert.

Daten­spei­cherung auf dem Server

Der Provider erhebt und spei­chert am Webserver auto­ma­tisch Infor­ma­tionen. Dazu zählen verwen­deter Browser, Betriebs­system, Verweis­seite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Daten­quellen keinen bestimmten Personen zuge­ordnet werden. Diese Daten werden von uns nur dann ausge­wertet, wenn eine rechts­widrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Auf dieser Seite läuft eine Firewall zum Schutz gegen unbe­fugte Zugriffe. Diese Firewall spei­chert im Falle eines Versuchs, Daten zu verändern, einzu­spielen oder zu löschen die IP-Adresse, den Zeit­punkt des Zugriffs sowie die verwendete Methode zur Mani­pu­lation. Diese Log-Dateien werden innerhalb des Webauf­tritts als Datei gespei­chert und nach 60 Tagen auto­ma­ti­siert gelöscht. Die Daten können per se keiner bestimmten Person zuge­ordnet werden. Die Aufbe­wah­rungs­frist von 60 Tagen wurde gewählt, um im Falle eines erfolg­reichen Hacking-Angriffs die Wieder­her­stellung zu erleichtern.

Cookies

Wir redu­zieren den Einsatz von Cookies auf ein abso­lutes Minimum. An der Ablöse von Google Maps wird gear­beitet, dies kann aber noch etwas dauern.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermög­lichen, während dem Besuch unserer Webseite auf dem Computer des Besu­chers spezi­fische, auf den Nutzer bezogene Infor­ma­tionen zu spei­chern. Cookies helfen einer­seits dabei, die Nutzungs­häu­figkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Inter­net­seiten zu ermitteln. Eine Möglichkeit, die wir nicht aktiv nutzen. Ande­rer­seits unter­stützen Cookies dabei, unsere Angebote für Sie komfor­tabel und effi­zient zu gestalten.

Zum Einsatz kommen Session-Cookies, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischen­ge­spei­chert werden. Zum anderen werden perma­nente Cookies einge­setzt, um Infor­ma­tionen über Besucher fest­zu­halten, die wiederholt auf unsere Webseite zugreifen.

Perma­nente Cookies werden einge­setzt, um eine optimale Benut­zer­führung anbieten zu können, um Besucher wieder­zu­er­kennen und um eine möglichst attraktive Website präsen­tieren zu können. Der Inhalt eines perma­nenten Cookies beschränkt sich auf eine Iden­ti­fi­ka­ti­ons­nummer. Name, IP-Adresse usw. werden nicht gespei­chert. Eine Einzel­pro­fil­bildung über Ihr Nutzungs­ver­halten findet nicht statt.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Spei­chern von Cookies deak­ti­vieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Webbrowser (Chrome, Internet Explorer, Microsoft Edge, Firefox,…) so einstellen, dass er Sie benach­richtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Fest­platte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass bei Deak­ti­vierung von Cookies eine einge­schränkte Darstellung der Seite sowie eine einge­schränkte Benut­zer­führung die Folge sein können.

Auskunfts­recht

Sie haben das Recht auf Auskunft zu den über Ihre Person gespei­cherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Spei­cherung. Weiters haben Sie das Recht auf Berich­tigung, Löschung, Einschränkung, Über­tragung, und Widerruf dieser Daten.

Mit Ihren Anfragen wenden Sie sich bitte an Margit Enzen­hofer, Schil­ler­straße 5, A-6890 Lustenau.

Sie haben Fragen? Senden Sie mir eine Nach­richt!

Alle Daten, die Sie mir über dieses Formular über­mitteln, werden verschlüsselt an mich gesendet. Sie werden ausschließlich zur Bear­beitung der jewei­ligen Anfrage verwendet.

In meiner Daten­schutz­er­klärung finden Sie die voll­stän­digen Infor­ma­tionen zur Daten­ver­wendung.

Öffnungs­zeiten

Termine nach tele­fo­ni­scher Verein­barung.